Teamleitung

Mit Selbsterkenntnis und Teamverständnis zur erfolgreichen Teamleitung

„Wer andere kennt ist klug, wer sich selbst kennt ist weise“. Laotse

  • Wie sieht mich mein Team als Teamleitung?
  • Welche Kompetenzen fehlen mir, damit mein Team hinter mir steht und mit mir geht?
  • Ich verstehe einzelne Teammitglieder nicht
  • mein Team arbeitet eher gegen mich als mit mir

Teamleitung ist kein Kinderspiel. Die Fähigkeit, individuelle Verhaltensweisen von sich selbst und von Mitarbeitenden zu erkennen und diese dienlich in den Gesamtprozess der Unternehmensaktivitäten einzubinden, zeichnet eine erfolgreiche Teamleitung aus. Doch wie erkenne ich die wahren Motivationen meiner Teammitglieder und was mache ich dann damit?

Der erste Schritt für eine erfolgreiche Teamleitung besteht in der Selbstreflexion. Und da wird es spannend: Unsere eigenen Verhaltensnmuster sind uns in der Tiefe oft nicht bewusst. Erst mit einem „Spiegel“, der sogenannten Fremdwahrnehmung können die blinden Flecke und die innere Motivation der eigenen Persönlichkeit aufgedeckt werden. Und darauf aufbauend wird auch die Dynamik der Teammitglieder deutlich. Die Erkenntnis der unterschiedlichen Grundmuster im Team und das damit einhergenden Verstehen der Reaktionen, ermöglicht ein Lenken.

Der tiefgehende Einblick in die Auswirkungen der unterschiedlichen Muster auf den Arbeitsstil, die Selbstorganisation, Kommunikation, Konfliktbewältigung und Umgang mit Führung  schafft ein Verständnis füreinander und gibt Hilfestellungen für den Umgang miteinander.

Dieser Weg kann sowohl in einem Teamleitungs-Workshop oder auch im Teamleitungs-Einzelcoaching gegangen werden.

Haben Sie Interesse an einer Unterstützung für Ihre Teamleitung?

Habe ich Ihr Interesse geweckt? Dann hinterlassen Sie mir eine Nachricht oder fordern ein unverbindliches Angebot an.

E-Mail: info@sabine-lipski.de
Telefon: 030-55154764

Zum Kontaktformular